7. Rechnungsdokumente

Da jede Belgische Region die Steuern (Flämische Region und Region Brüssel-Hauptstadt) oder Gebühren (Wallonische Region) unabhängig festlegt, ist es nicht möglich, eine Rechnung für alle drei Regionen zusammen zu erstellen.
In der Flämischen Region und in der Region Brüssel-Hauptstadt ist die Maut eine Steuer.
In der Wallonischen Region ist die Maut eine mehrwertsteuerpflichtige Gebühr, da die Straßen von dem Privatunternehmen Sofico verwaltet werden. Dies bedeutet, dass Sie die Mehrwertsteuer von Sofico-Rechnungen (für Wallonien) zurückfordern können: Weitere Informationen finden Sie in unserer FAQ.

  • Die Abrechnung erfolgt alle zwei Wochen (der erste Abrechnungszeitraum endet am 15., der zweite Abrechnungszeitraum am letzten Tag des Monats). Die Rechnungsdokumente können jederzeit im Road User Portal unter „Meine Rechnungen“ eingesehen und heruntergeladen werden. Papierrechnungen sind ein kostenpflichtiger Service, der auf Anfrage verfügbar ist.
  • Abhängig von Ihrer Zahlungsweise erhalten Sie unterschiedliche Dokumente. Weitere Informationen finden Sie im folgenden Bild oder in unserer FAQ: „Welche Rechnungsdokumente erhalte ich?“

WICHTIG! Der auf diesen Rechnungsdokumenten ausgewiesene Betrag ist bereits bezahlt: Beim Prepaid-Modell haben Sie mit dem Prepaid-Guthaben Ihrer OBU bezahlt. Beim Postpaid-Modell wurde die Maut bereits vom Herausgeber Ihrer Kredit- oder Tankkarte (gemäß dem Abrechnungszyklus Ihres Karten-Herausgebers), von Ihrem Business Partner oder per Einzugsermächtigung bezahlt. (Ihr Ansprechpartner kann Ihnen weitere Informationen hierzu geben.)

(1) Übersichtsdokument: Überblick über die zwei Steuerbescheinigungen und die Sofico-Gebührenbescheinigung, aus dem die für ein Fahrzeug in den drei Regionen von Belgien insgesamt gefahrenen Kilometer sowie der entsprechende zu zahlende Betrag hervorgehen. 

(2) Ausführlicher Einzelfahrtnachweis pro Fahrzeug (optional): Liste der Fahrten mit Zeitstempeln und Strecken, die pro Tag von einem Fahrzeug in den 3 Regionen zurückgelegt wurden. Sie erhalten dieses Dokument standardmäßig. Sie können aber darüber entscheiden, es nicht mehr zu erhalten, indem Sie die entsprechende Option in Ihren Kontodetails im Road User Portal deaktivieren. 

(3) Sammelbeleg Flottenübersicht (optional): Überblick über den Gesamtbetrag (für die 3 Regionen), der für jedes Fahrzeug in der Flotte in Rechnung gestellt wurde (Flotte = alle in Ihrem Road User Portal-Konto registrierten Fahrzeuge). Um dieses optionale Dokument zu erhalten, müssen Sie die entsprechende Option in Ihren Kontodaten im Road User Portal auswählen. Dieses Dokument ist keine offizielle Rechnung. 

(4) Steuerbescheinigung für die Flotte/Sofico-Gebührenbescheinigung für die Flotte: Dokument, das pro Region und pro Zahlungsmittel den gesamten Mautbetrag erfasst, der für Ihre Flotte fällig ist (Hier, Flotte = alle in Ihrem Road User Portal-Konto registrierten Fahrzeuge, für die Sie das gleiche Zahlungsmittel benutzen). 

(5) Anlage zur Steuerbescheinigung für die Flotte/Sofico-Gebührenbescheinigung für die Flotte: Details pro Fahrzeug-OBU-Kombination, die der ausführliche Einzelfahrtnachweis pro Region (pro Fahrzeug) enthält. Im Road User Portal können Sie auch den vollständigen, ausführlichen Einzelfahrtnachweis pro Fahrzeug herunterladen (der die Fahrten in den 3 Regionen von Belgien abdeckt), wenn Sie die entsprechende Option in Ihren Kontodetails im Road User Portal nicht deaktiviert haben.