Press

Um LKW-Besitzer zu motivieren, ihre On Board Units (OBUs) für die belgische LKW-Maut rechtzeitig zu bekommen, organisiert Satellic eine Tombola zugunsten von SOS-Kinderdörfer mit zwei Jackpots von 20.000 Liter und von 10.000 Liter Dieselkraftstoff.

Satellic fordert Unternehmen auf, ihre Fahrzeuge ab sofort mit einer On Board Unit (OBU) auszustatten, um die Vorschriften des kilometerbezogenen Mautsystems für LKW von über 3,5 Tonnen zu erfüllen, das ab 1. April 2016 in Belgien in Kraft tritt.

Satellic kündigt den Start der Nutzerregistrierung und die Ausgabe der On Bord Units ab dem 1. Oktober 2015 an. Damit können Unternehmen bereits ab morgen den Bestimmungen der Maut für LKW über 3,5 Tonnen entsprechen, die am 1. April 2016 in Kraft tritt.

Satellic NV, der Betreiber des Mautsystems für Lastkraftwagen über 3,5 Tonnen in Belgien bereitet sich auf die letzte Phase vor Beginn der Registrierungen vor.

Benoit press officer picture

Benoit Lempkowicz

Pressesprecher

+32 2 416 02 21
benoit.lempkowicz@satellic.be