Rechnungsstellung für die Flotte jetzt verfügbar

In der Nacht vom 3. auf den 4. Dezember hat Satellic eine Systemaktualisierung durchgeführt. Dank dieser Aktualisierung können die Satellic OBU-Nutzer, die ein uneingeschränktes Konto haben und die Maut Postpaid mit einer Tankkarte, durch einen Business Partner oder per Einzugsermächtigung bezahlen, von einer Gebührenbescheinigung für die Flotte/Steuerbescheinigung für die Flotte profitieren. Von nun an werden Sie in jeden Abrechnungszyklus nur drei Abrechnungsdokumente pro Zahlungsmittel für Ihre gesamte Flotte erhalten:

  • eine Gebührenbescheinigung für die Flotte der Wallonischen Region (Sofico);
  • eine Steuerbescheinigung für die Flotte der Region Flandern;
  • eine Steuerbescheinigung für die Flotte auf Französisch und auf Niederländisch (gemäß der Verpflichtung durch das Sprachgesetz) der Region Brüssel-Hauptstadt.

Um die gleiche Transparenz beizubehalten, die die Abrechnung pro Fahrzeug angeboten hat, werden die Details zu den gefahrenen Kilometern und den zu bezahlenen Gebühren pro Fahrzeug in den Anhängen zu den Gebührenbescheinigungen für die Flotte/Steuerbescheinigungen für die Flotte ausgewiesen.

Weitere Informationen finden Sie in unseren FAQs.